• 15.Mai.2017

    Smart Arbeiten – Verwalten Sie noch oder beraten Sie schon?

    Der Aufwand für Verwaltung und Abwicklung raubt Ihnen wertvolle Beratungszeit? Das muss nicht so sein, denn mit CCA und TOGETHER arbeiten sie einfach smart. Unsere erfahrenen Kundenberater informieren Sie gerne näher.


    Smart Verwalten…

    TOGETHER unterstützt Sie bei der effizienten Abwicklung ihrer Verwaltung, so sind alle Bestandsdaten der Partnerversicherungen automatisch auf dem aktuellsten Stand und immer und überall verfügbar.

    CCA bietet ergänzend dazu das gesamte Spektrum an Lösungen für das papierlose Büro. Kunden können beispielsweise individuell angelegt und bearbeitet, Beratungsprotokollen vollelektronisch ausgefüllt und Bestanddaten miteinander verknüpft werden. 

    Mit den zahlreichen Auswertungsmöglichkeiten bei CCA und TOGETHER ist der volle Überblick über den eigenen Bestand garantiert. Von Ablaufberichten, Evidenzen zu Anträgen, Schäden über Provisionsberechnungen bis hin zu Prognosen über die Prämienentwicklung ist alles möglich.

    + Smart Abwickeln…

    Das enge Zusammenspiel von CCA und TOGETHER erlaubt es Ihnen, Geschäftsfälle im Büroalltag teils bidirektional abzuwickeln. TOGETHER ermöglicht Ihnen die vollelektronische Abwicklung von der Berechnung individueller Offerte über die elektronische Antragsübermittlung direkt an die Partnerversicherung mit Sofortschutz bis hin zur online Schadensabwicklung, Adressänderung oder Finanzamtsbetätigung inkl. unbegrenzter Historisierung.

    Ergänzend dazu unterstützen Sie CCA und CCA Online bei der täglichen Arbeit im Office und im Vertrieb, angefangen von der Terminkoordination über die Vorbereitung auf das Kundengespräch bis hin zur Schadenerfassung und administrativen Nachbereitung.

    = Smart Arbeiten

    Die elektronische Verwaltung und Abwicklung optimiert Ihre täglichen Abläufe im Büro und erlaubt es Ihnen sich auf Ihre Kernkompetenz zu konzentrieren: Die optimale Beratung Ihrer Kunden.

    Möchten Sie mehr erfahren? Unsere erfahrenen Kundenberater stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

  • 15.Mai.2017

    Sommertour 2017 - Holen Sie sich Ihren CCA Experten vor Ort

    Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder im Rahmen unserer alljährlichen Sommertour direkt in Ihrem Büro besuchen zu dürfen! Frischen Sie Ihr Wissen auf, vereinfachen Sie Arbeitsabläufe oder lernen Sie einfach neue Funktionen kennen.

    Wie gewohnt sind wir auch dieses Jahr von Juni bis Ende September für Sie in ganz Österreich unterwegs. Warten Sie nicht lange und sichern Sie sich gleich Ihren Termin! Anmeldeschluss ist der 31.05.2017.

    Auch heuer können Sie aus einer Vielzahl spannender Themen auswählen. Und das ganze zum unglaublichen Inklusivpreis von von nur EUR 70,- pro Stunde.

    Nutzen Sie auch dieses Jahr dieses exklusive Service und holen Sie sich Ihren CCA Experten ins Haus. Melden Sie sich gleich an!

    Bis bald bei Ihnen vor Ort.

    Ihr CCA Team
  • 13.Apr.2017

    Wie gut kennen Sie die neue EU-Datenschutzgrundverordnung?

    Die Grundverordnung richtet sich nicht nur an Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern, sondern an alle, die personenbezogene Daten verarbeiten. Für Sie als Vermittler bedeutet dies, dass Sie dafür verantwortlich sind sicherzustellen, dass bei jedem Verarbeitungsprozess die Vorschriften der Verordnung eingehalten werden. Sie benötigen ein Gesamtkonzept inklusive Maßnahmenplänen zum Datenschutz, welche regelmäßig kontrolliert, ggf. weiterentwickelt und nachweisbar sind. Zusätzlich benötigen Sie eine Risiko- und Folgenabschätzung, um das Risiko für zukünftige Verstöße zu minimieren. Weiters ist bereits bei der Planung der Datenschutz zu berücksichtigen und geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu setzen. Neu ist auch, dass in Zukunft alle Datenschutzverstöße innerhalb von 72 Stunden an die Aufsichtsbehörde gemeldet werden müssen, wenn diese ein Datenschutzrisiko darstellen. Auch Betroffene sind zu informieren. Bei Nichteinhaltung drohen exorbitante Strafen von bis zu 10 bzw. 20 Mio. Euro.

    7 Tipps als Vorbereitung

    1.  Starten Sie rechtzeitig, um Ihre Prozesse und IT Lösungen an die neue Datenschutzgrundverordnung anzupassen.

    2.  Lagern Sie Ihre gesamten Bestandsdaten mithilfe von TOGETHER an eines der besten und sichersten Rechenzentren Europas aus.

    3.  Ermöglichen Sie nur berechtigen Personen auf Daten zuzugreifen.

    4.  Dokumentieren Sie die Verarbeitungsprozesse, erstellen Sie Maßnahmenpläne und bewerten Sie Risiken.

    5.  Erstellen Sie Vorlagen für den Fall eines möglichen Datenschutzverstoßes, um fristgerecht reagieren zu könne.

    6.  Stellen Sie sicher, dass Ihre Daten in der EU gespeichert werden - bspw. mit TOGETHER.

    7.  Halten Sie Ihre Dokumentationen, IT Lösungen und Maßnahmenpläne aktuell.

    Nutzen Sie am 18.05.2017 die Möglichkeit, sich beim CCA und TOGETHER Frühstücksdialog von Experten informieren zu lassen und melden Sie sich gleich an - die Plätze sind limitiert.

  • 20.Mrz.2017

    Kundenbindung stärken

    Mit Dienstleistungen, die das Leben Ihres Kunden einfacher machen, können Sie als Makler die Kundenzufriedenheit steigern. Oft genügen Kleinigkeiten, wie ein persönlicher Geburtstagsgruß, oder die Erledigung von lästigen Aufgaben, die Ihrem Kunden das Gefühl geben gut betreut und verstanden zu sein. Für Sie als Makler bedeutet dies jedoch Extraaufwand ohne finanzielle Vergütung. Umso wichtiger ist es deswegen, die Abwicklung ressourcenschonend und einfach zu gestalten.

    Beispielsweise muss der Kunde bei einem Umzug sehr viel bedenken, sei es die Frist für den neuen Meldezettel oder die Bekanntgabe der neuen Adresse bei Versicherungen. Aber auch bei weniger positiven Ereignissen im Leben, wie einer Trennung, gibt es viel zu erledigen, sei es der Wohnungswechsel oder die Auflösung des gemeinsamen Kontos. Das alles ist mühsam und kostet viel Zeit. In dieser Situation ist Ihre Hilfe sehr willkommen.

    Für die ressourceschonende Abwicklung bieten wir genau die richtige Lösung! Mit nur wenigen Klicks steigen Sie über die Datenschnittstelle auf TOGETHER ein und in wenigen Augenblicken sind alle relevanten Versicherungen über die neue Adresse oder Kontonummer informiert - einfach und unkompliziert. Damit ist der Kunde zufrieden und zwar ohne großen Ressourceneinsatz von Ihrer Seite.
  • 12.Jan.2017

    Aktuelle Daten per Knopfdruck!

    Mit dem neuen Service OLE wird die Aktualisierung Ihres Bestandes zum Kinderspiel. Denn wir übernehmen ab sofort die Besorgung, Aktualisierung und Einspielung der Daten für Sie. Bisher wurde diese Tätigkeit von Mitarbeitern im Büro durchgeführt oder es wurde gänzlich darauf verzichtet Bestandsdaten mit OMDS zu aktualisieren. 

    Technische Überlegungen sowie Know-How sind für die korrekte Zuordnung der unterschiedlichen Daten erforderlich. Mitarbeiter sind in der Regel mit anderen Aufgaben beschäftigt und müssten sich jedes Mal aufs Neue mit dem Thema auseinandersetzen, da es nicht zum Tagesgeschäft gehört. 

    Die Auslagerung dieser Tätigkeit bzw. die automatische Aktualisierung bringt somit nicht nur eine Vereinfachung des Aktualisierungsprozesses, sondern spart auch Personalkosten und Zeit.

    Damit sind Ihre Daten stets aktuell und vollständig, ohne, dass Sie etwas dafür tun müssen und das zu einem unglaublichen Preis! Je nach Bestandsgröße zwischen € 30 und € 90 inkl. MwSt. pro Monat. Bei großen Beständen auf Anfrage.

    Voraussetzung ist ein aktives TOGETHER Zertifikat in der Leistungsstufe 3 und ein CCA5 Abo.

    Profitieren Sie von dieser Arbeitserleichterung und nutzen Sie Ihre Zeit- und Personalressourcen für Ihr Kerngeschäft!

    Weitere Information erhalten Sie bei Ihrem Kundenberater.

    „OMDS selbst Einspielen und Besorgen ist schwierig und langwierig. Gleichzeitig brauche ich aktuelle Daten. Wenn das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und das tut es bei OLE, lagere ich diese Tätigkeit lieber an ein technisches Büro aus. Das ist eine deutliche Verbesserung, Erleichterung, Personalkosten- und Zeitersparnis für mich und ich kann mich stärker meinem Kerngeschäft widmen.“ 
    Harald Zinniel, Geschäftsführer Zinniel Versicherungsmakler & Schadenservice GmbH
  • 12.Jan.2017

    Entdecken Sie das neue Infonet

    Es ist soweit- das neue Infonet (Beta Version) ist live und die ersten User können es bereits ausprobieren und nutzen.

    Benutzerfreundlich, einfach, übersichtlich

    Das neue Infonet besteht aus 3 Bereichen: FAQ, Aktuelles und Downloads. Das zentrale Element ist eine Art "Google"-Suche für CCA Inhalte.

    FAQs erleichtern das tägliche Arbeiten


    Wir starten mit ein paar FAQs und werden diese Schritt für Schritt weiter ausbauen. Diese können Sie ganz bequem über die Suche nutzen. Im Menüpunkt können Sie auch direkt in den FAQs stöbern.

    Praktische Tipps und Tricks

    Unter Aktuelles finden Sie nicht nur Informationen zu Produktneuerungen, Updates und Schulungen, sondern auch regelmäßige Tipps & Tricks für den täglichen Einsatz von CCA.

    Einfach statt lange Suchen 


    Kennen Sie schon alle CCA9 Tastenkürzel? Geben Sie doch ganz einfach den Begriff „Kürzel“ in das Suchfeld ein und Sie gelangen direkt in die FAQ mit der passenden Anleitung, ohne langes Suchen.

    Das Infnet ist Teil des CCA9 Wartungsvertrages und des CCA Online Abos. Einen Zugang können Sie per Mail an office@tis-cca.com anfordern.

    Wir hoffen, dass es Ihnen gefällt und würden uns über Ihr Feedback sehr freuen!
  • 16.Nov.2016

    "zusammenhalten" im Zeichen der Surviors

    Die Survivors sind eine Gruppe junger Menschen, die in ihrer Kindheit oder Jugend an Krebs erkrankt waren und sich nun selbst um Betroffene in diesem Alter kümmern. Zwischen Menschen mit ähnlichem Schicksal besteht oft eine besondere Vertrauensbasis. Aus diesem Grund sind die Survivors eine besonders wichtige Stütze für Betroffene. Survivor sein bedeutet aber auch, mit einer überwundenen Krebskrankheit leben zu lernen. Und das ist weit weniger einfach, als man es sich vielleicht denken mag. Abgesehen von möglichen gesundheitlichen Spätfolgen, sind die Betroffenen auch mit vielen Hürden konfrontiert: angefangen beim Ein- oder Wiedereinstieg in die Berufswelt bis hin zum Abschluss von Versicherungen. Die Survivors helfen einander durch regelmäßige Treffen, Gespräche und den Austausch von Erfahrungen. Dadurch werden Unsicherheiten nachhaltig abgebaut und die Betroffenen können ihr Leben nach dem Krebs besser meistern.

    Als gemeinnützige Interessensvertretung innerhalb der österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe erhalten die Survivors keinerlei staatliche Förderungen. Umso wichtiger ist es, die wunderbare Arbeit dieser Gruppe zu unterstützen. Aus diesem Grund haben CCA und TOGETHER beim diesjährigen Jahresausklang im Porgy & Bess eine Spendentombola zu Gunsten der Survivors initiiert. Dank der Großzügigkeit der anwesenden Gäste und nicht zuletzt auch aufgrund der tollen Preise, die freundlicherweise von Atos, Donau Brokerline, ERGO, Generali, Kärntner Landesversicherung, muki, Niederösterreichische Landesversicherung, UNIQA und Wiener Städtische zur Verfügung gestellt wurden, konnte ein Erlös von großartigen 4.000 EUR lukriert werden.

    CCA und TOGETHER werden darüber hinaus zukünftig am Projekt "Jugend und Zukunft“ der österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe teilnehmen. Ziel dieses Projekts ist es, junge Menschen mit oder nach einer Krebserkrankung beim Finden einer beruflichen Perspektive, eines Arbeits- oder Ausbildungsplatzes zu beraten, zu begleiten und zu unterstützen. Einige der Partner von CCA und TOGETHER haben sich im Rahmen des Jahresausklangs ebenfalls dazu entschlossen, dieses tolle Projekt zu unterstützen.

    Wichtigste Intention hinter der Initiative "zusammenhalten" ist das Sichtbar machen und die Unterstützung jener Gesellschaftsgruppen, die es schwieriger haben als andere. Wie wichtig das Miteinander dabei ist, hat der Jahresausklang gezeigt. Nur gemeinsam kann Großes bewegt werden. In diesem Sinne ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Sponsoren!

  • 11.Nov.2016

    Die Fotoecke beim Jahresausklang 2016

    Neben einem tollen Showprogramm wurde den Besuchern des Jahresausklangs auch in diesem Jahr wieder einiges geboten: mediterrane Köstlichkeiten aus dem Burgenland, gesponsert von der Donau Brokerline und verführerisch süße Spezialitäten von Wiens Traditionsbäckerei L. Heiner, gesponsert von der Wiener Städtischen. Ein besonderes Highlight war auch wieder die eigens eingerichtete Fotoecke, bei der sich die Besucher - betreut von einem professionellen Fotografen - nach Lust und Laune mit diversen Accessoires ablichten lassen konnten. Natürlich gab es auch wieder die Möglichkeit, die Fotos direkt vor Ort ausdrucken zu lassen und mitzunehmen.

    All jene, die sich ihre Fotos lieber digital ansehen oder beispielsweise ihren Freunden zeigen wollen, finden diese hier in der Galerie.

  • 11.Nov.2016

    Das war der Jahresausklang 2016

    Die Besucher erwartete ein bunter Abend voller Überraschungen - ganz im Zeichen der Musik. Dante the Magician, The Roasted Roosters, The Dazzling Daisies und viele weitere Künstler sorgten für hochkarätige Unterhaltung. Bei der Charity-Tombola zugunsten der Survivors konnten großartige 4.000 EUR gesammelt werden. Ein herzliches Dankeschön allen Spendern!

    Die Gewinner der Tombola freuten sich über tolle Preise im Gesamtwert von 7.000 EUR, zur Verfügung gestellt von Partnern von CCA und TOGETHER. Überreicht wurden die Preise von Friedrich Schreder, Vice President Financial Services CEE Atos, Mag. Alastair McEwen, Geschäftsführer Donau Brokerline, Mag Ingo Lorenzoni, Vorstand ERGO, Mag. Thomas Bayer, Leiter Unabhängige Vertriebe Generali, Patrick Kerschbaumer, Maklerchef Kärntner Landesversicherung, Hermann Sattler, Vertriebsdirektor muki, Christian Kreuzer, Leitung ungebundene Vertriebe NV, Franz Lehner, Leitung Maklervertrieb UNIQA und Dalibor Miceski, Leiter Maklervertrieb Wien Wiener Städtische.

    Die Donau Brokerline und Wiener Städtische verwöhnten die Besucher darüber hinaus mit mediterranen und süßen Köstlichkeiten, die sich großer Beliebtheit erfreuten. Ganz nach dem Motto „Let the Good Times Roll“ bot der Abend viel Raum für gute Gespräche, spannende Showeinlagen – einfach eine gute Zeit!

    Wir danken allen Besuchern für einen bezaubernden Abend und allen Sponsoren für die Großzügigkeit!

  • 20.Okt.2016

    Das war das CCA Usermeeting 2016

    Das CCA Usermeeting machte diesmal Halt in Vorarlberg, Tirol, Steiermark, Kärnten, Oberösterreich und Wien. Wie gewohnt war auch in diesem Jahr das Angebot vielfältig: die Teilnehmer konnten exklusive Schulungen besuchen, sich über neue Features, Erweiterungen und Services informieren und sich mit Berufskollegen und Mitarbeitern von CCA beim gemeinsamen Ausklang austauschen.

    Zu den Highlights zählten neben der neuen CCA9-Version mit zahlreichen Neuerungen, wie der Erweiterung der Filterfunktion, Barcodes in Emails, WordMail Shortcuts oder der muki Schadenmeldung auch das neue OMDS-Fullservice, mit welchem die Handhabung von OMDS-Daten deutlich vereinfacht wird. CCA übernimmt dabei die Besorgung, Aktualisierung und Einspielung der OMDS-Daten. Damit haben Sie Ihre Daten stets aktuell und vollständig. Ihr persönlicher Kundenbetreuer informiert Sie bei Interesse gerne näher über dieses neue Serviceangebot.

    Wir möchten allen Besuchern an dieser Stelle herzlich für das Interesse danken und freuen uns darauf, Sie bald wieder bei einem Event von CCA begrüßen zu dürfen.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter +4319074111-77
CCA Kundenservice:
+43 1 907 4111 - 77
© TOGETHER CCA GmbH DatenschutzerklärungNutzungsbedingungen  | Impressum | AGB
Impressum

© TOGETHER CCA GmbH