• 12.Okt.2017

    Provisionsdaten über OLE verfügbar

    OLE wird erweitert: in Zukunft übernimmt er auch die Besorgung, Aktualisierung und Einspielung Ihrer Provisionsdaten.

    Bevor es OLE gab wurden diese Tätigkeiten von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Büro durchgeführt oder es wurde sogar gänzlich darauf verzichtet Bestandsdaten mit OMDS zu aktualisieren. In Zukunft nimmt OLE Ihnen diese lästigen Arbeiten ab. Dadurch werden nicht nur Ihre Aktualisierungsprozesse vereinfacht, sondern es spart Ihnen auch wertvolle Ressourcen.


    Mit OLE sind Ihre Bestands- und Provisionsdaten stets aktuell und vollständig, ohne, dass Sie etwas dafür tun müssen und das zu einem unglaublichen Preis! Je nach Bestandsgröße zwischen € 30 und € 90 inkl. MwSt. pro Monat. Bei großen Beständen auf Anfrage. Die neue Erweiterung der Provisionsdaten erhalten Sie bereits für 20€ inkl. MwSt. pro Monat.

    Voraussetzung ist ein aktives TOGETHER Zertifikat in der Leistungsstufe 3 und ein CCA5 Abo. Für Provisionsdaten wird zusätzlich ein OLE-Bestand vorausgesetzt.

    Profitieren auch Sie von OLE und nutzen Sie Ihre wertvolle Zeit für Ihr Kerngeschäft!

    Weitere Information erhalten Sie bei Ihrem Kundenberater.

  • 08.Aug.2017

    Schulungstermine für den Herbst

    Sie sind CCA Neueinsteiger, wollen ihr Wissen wieder auffrischen oder haben Fragen zum Umgang mit unserer Software?  Bei uns trainieren und üben Sie in kleinen Gruppen mit individueller Betreuung durch CCA Experten und sind so optimal für den Alltagseinsatz vorbereitet. Folgende Termine stehen Ihnen zur Auswahl:


    Basis Schulung:        
    • 19.09.2017
    • 10.10.2017 
    • 14.11.2017
    • 12.12.2017
     
    Basis Plus Schulung:        
    • 20.09.2017
    • 11.10.2017
    • 15.11.2017
    • 12.12.2017 
     Provisions Schulung:
    • 21.09.2017 
    • 12.10.2017
    • 16.11.2017
    • 14.12.2017 

    Mehr Informationen und Anmeldemöglichkeit
  • 07.Aug.2017

    Mehr Zeit für Ihre Kunden mit OLE

    Wertvoller Datenschatz

    Bestandsdaten sind wertvoll und informativ. Diese zu verwalten ist jedoch mühsam und zeitaufwendig, zumindest für alle Versicherungen, die noch nicht auf der Serviceplattform TOGETHER sind. Von der Anforderung per Mail bis hin zum Download aus unterschiedlichen Portalen ist alles dabei. Das muss aber nicht sein!

    Einfache Bestandsaktualisierung

    Mit dem neuen Service OLE wird die Aktualisierung Ihres Bestandes zum Kinderspiel. Denn wir übernehmen ab sofort die Besorgung, Aktualisierung und Einspielung der Daten für Sie.

    Auslagerung spart Zeit und Kosten

    Technische Überlegungen sowie Know-How sind für die korrekte Zuordnung der unterschiedlichen Daten erforderlich. Mitarbeiter sind in der Regel mit anderen Aufgaben beschäftigt und müssten sich jedes Mal aufs Neue mit dem Thema auseinandersetzen, da es nicht zum Tagesgeschäft gehört.

    Die Auslagerung dieser Tätigkeit bzw. die automatische Aktualisierung bringt nicht nur eine Vereinfachung des Aktualisierungsprozesses, sondern spart auch Personalkosten und Zeit.

    Aktuelle Daten per Knopfdruck


    Damit sind Ihre Daten stets aktuell und vollständig, ohne, dass Sie etwas dafür tun müssen und das zu einem unglaublichen Preis! Je nach Bestandsgröße zwischen € 30 und € 90 inkl. MwSt. pro Monat. Bei großen Beständen auf Anfrage.

    Voraussetzung ist ein aktives TOGETHER Zertifikat in der Leistungsstufe 3 und ein CCA5 Abo.

    Profitieren Sie von dieser Arbeitserleichterung und nutzen Sie Ihre Zeit- und Personalressourcen für Ihr Kerngeschäft!

    Weitere Information erhalten Sie bei Ihrem Kundenberater.

    „OMDS selbst Einspielen und Besorgen ist schwierig und langwierig. Gleichzeitig brauche ich aktuelle Daten. Wenn das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und das tut es bei OLE, lagere ich diese Tätigkeit lieber an ein technisches Büro aus. Das ist eine deutliche Verbesserung, Erleichterung, Personalkosten- und Zeitersparnis für mich und ich kann mich stärker meinem Kerngeschäft widmen.“ 
    Harald Zinniel, Geschäftsführer Zinniel Versicherungsmakler & Schadenservice GmbH
  • 01.Aug.2017

    Wandel erkennen und Chancen ergreifen

    Wien, 01. August 2017 – „Gemeinsam den Wandel beschreiten“ – mit diesem Leitsatz übernimmt Gerhard Schuster mit August die Geschäftsführung der TOGETHER CCA GmbH. Die Berufung von Schuster lässt erkennen: Individualisierungs- und Digitalisierungsströme machen auch vor der Versicherungsbranche nicht Halt. Um Kundenbedürfnisse auch künftig umfassend erfüllen zu können, braucht es Digitalisierungsexperten, die Potenziale ausbauen und nachhaltige Umsetzungsschritte setzen. Nach einem intensiven Auswahlverfahren unter Marktexperten fiel die Wahl auf Gerhard Schuster. Die einstimmige Entscheidung der Eigentümer Atos IT Solutions, BOC Asset Management GmbH, Donau Versicherung AG, Generali Versicherung AG, GrECo International Holding AG, UNIQA Insurance Group AG und Wiener Städtische Versicherung AG ist somit ein wichtiger Schritt für den langfristigen Erfolg des Unternehmens. 



    Erfahrung und Kompetenz

    Jahrzehntelange Führungserfahrung im nationalen und internationalen IT-Umfeld und mehr als zehn Jahre Verantwortung für den Banken- und Versicherungsbereich bei Siemens/Atos sind grundlegende Qualifikationen, die Gerhard Schuster mitbringt. Darüber hinaus zeichnete der gebürtige Wiener zuletzt als Geschäftsführer für den Bereich Sales und Services von T-Systems Austria verantwortlich – auch Vertriebsoptimierung ist somit kein Fremdwort für den 48-Jährigen. Zusätzlich hat Schuster große Erfahrung als Unternehmensberater gesammelt. Im Rahmen dieser Tätigkeit war er unter anderem für Projekte rund um Themen wie Culture Change, Prozessveränderungen oder Kommunikationsoptimierung im Finanzbereich zuständig. Hervorzuheben ist auch, dass TOGETHER CCA kein unbekanntes Pflaster für den studierten Betriebswirt ist: Aufgrund seiner Funktion als Prokurist bei Siemens und Senior Vice President bei Atos, war er mehrere Perioden als Beiratsvorsitzender der auf Versicherungs- und Maklerprozesse spezialisierten Plattform Together sowie des Anbieters der Makler-Bestandsverwaltungssoftware CCA tätig.

    „Digitalisierung und Individualisierung – zwei Schlagworte, die auch vor der Versicherungsbranche keinen Halt machen. Damit TOGETHER CCA auch weiterhin marktgerechte und konkurrenzfähige Konzepte anbieten kann, gilt es nun, das bestehende Know-how der MitarbeiterInnen nachhaltig einzusetzen und langfristig auszubauen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit den TOGETHER CCA-SpezialistInnen und auf ein Team, das bereits in der Vergangenheit mit innovativen und kreativen Lösungen glänzen konnte. Ich bin überzeugt, dass sich dieser Wandel im Markt gemeinsam am besten umsetzen lässt und wir auch in Zukunft den Versicherungsalltag erheblich erleichtern können“, so Ing. Mag. Gerhard Schuster, Sprecher der Geschäftsführung TOGETHER CCA.

    Sichere Geschäfte für eine sichere Zukunft

    In Abstimmung mit den Eigentümern und dem Beirat setzt sich TOGETHER CCA ehrgeizige Ziele für die nächsten Jahre. So stehen insbesondere die Festigung und Erweiterung des OMDS-Standards (Österreichischer Maklerdatensatz), der Ausbau der IT-Architektur zu Gunsten der Funktionalität und Usability der Produkte und die Weiterentwicklung der Dienste und Services rund um das Thema Datenschutz auf Schusters Tagesordnung. „Die Eigentümer sind von dem Nutzen und dem Mehrwert der TOGETHER CCA GmbH für die Versicherungsbranche überzeugt und sind auch mit der betriebswirtschaftlichen Entwicklung sehr zufrieden. Wir freuen uns, mit Gerhard Schuster einen erfahrenen Digitalisierungsexperten an Bord begrüßen zu dürfen, der sich den künftigen Herausforderungen bewusst ist und diese auch zu meistern weiß“, so Friedrich Schreder, Beiratsvorsitzender TOGETHER CCA.

    Gerhard Schuster, ein gelernter Elektrotechniker, übernimmt diesen Posten von Mag. Alexander Petzmann, der nach siebenjähriger erfolgreicher Geschäftsführertätigkeit eine neue Verantwortung im österreichischen Markt übernimmt.

     

  • 24.Jul.2017

    Neues Infonet ab sofort für Sie verfügbar

    Es ist vollbracht - das neue Infonet strahlt im neuen Glanz und ist ab sofort für alle CCA Kunden verfügbar.

    Einfaches, übergreifendes Login mit Zertifikat

    Seit Jahren setzen wir erfolgreich bei TOGETHER auf Zertifikate und sind von deren Vorteilen überzeugt. Der Zugang ist personalisiert, sicher und einfach. Einmal installiert, müssen Sie sich keinen User und Passwort mehr merken, denn Sie authentifizieren sich direkt mit Ihrem Zertifikat. Ab sofort auch im Infonet.

    Mit einem aktiven TIS-Zertifikat ist Ihr Zugang automatisch für Sie eingerichtet, verfügen Sie noch über kein Zertifikat? Hier geht es zur
    Online- Anmeldung. Bitte beachten Sie, dass Sie für die Benutzeranmeldung ein Sicherheitszertifikat benötigen, diese also von einem Kollegen oder einer Kollegin durchgeführt werden kann, der/die bereits über ein Zertifikat verfügt.

    Benutzerfreundlich, einfach, übersichtlich


    Bei der Gestaltung des neuen Infonets war es uns wichtig, Ihnen eine einfachen, übersichtlichen und benutzerfreundlichen Anwendung zur Verfügung zu stellen, damit Sie jederzeit Informationen abrufen können. Das neue Infonet besteht aus 3 Bereichen: FAQ, Aktuelles und Downloads. Diese sind sowohl über die Menüleiste, wie auch über die Buttons (auf der ersten Seite) erreichbar. Das zentrale Element bildet eine übergreifende Suche.

    FAQs erleichtern das tägliche Arbeiten


    Sie kennen das bestimmt, es ist schon spät, Sie arbeiten noch im Büro und auf einmal benötigen eine Funktion, sind sich aber nicht mehr sicher, wie diese genau funktioniert. Unser Ziel ist es, dass Sie dann einfach ins Infonet einsteigen, den Begriff in das Suchfeld eingeben und sofort Informationen zu diesem Thema erhalten.

    Nutzen Sie schon z.B.: die Funktion des Serienbriefs? Geben Sie doch  einfach den Begriff „Serienbrief“ in das Suchfeld ein und Sie gelangen direkt in die FAQ mit der passenden Anleitung, ohne langes Suchen.

    Wir starten mit ein paar FAQs und werden diese Schritt für Schritt für Sie ausbauen. Natürlich können Sie auch direkt in den FAQs stöbern - diese erreichen Sie bequem über die.

    Praktische Tipps und Tricks, Veranstaltungen und News

    Unter Aktuelles finden Sie Informationen zu Produktneuerungen, Informationen zu neuen Versionen, Schulungen u.v.m. Zusätzlich werden wir regelmäßig  Tipps & Tricks für den täglichen Einsatz von CCA zur Verfügung stellen


    Das Infonet ist Teil des CCA9 Wartungsvertrages und des CCA Online Abos.

    Wir hoffen, dass es Ihnen das neue Infonet gefällt und würden uns über Ihr Feedback sehr freuen!

  • 22.Mai.2017

    Frühstücksdialog zum Thema „Datenschutzgrundverordnung-NEU“

    Am Donnerstag, dem 18.05.17, fand unser Frühstücksdialog zum Thema „Datenschutzgrundverordnung-Neu“ im Café Museum in Wien statt.

    Die Vortragenden Dr. Axel Anderl, LL.M. und Mag. Nino Tlapak, LL. M., Experten im Bereich Datenschutz, brachten dem Publikum die Änderungen der neuen Datenschutzverordnung anhand vieler Beispiele aus der Praxis näher.

    Die neue Verordnung tritt ab 25.05.2018 in Kraft und richtet sich an alle, die personenbezogene Daten verarbeiten, somit auch an Makler. Während des Vortrages gab es hilfreiche Tipps, wie man sich am besten auf die bevorstehende Umstellung vorbereiten kann.

    Die wichtigsten 3 Tipps für Sie zusammengefasst:

    1. Starten Sie rechtzeitig, um Ihre Prozesse und IT Lösungen an die neue Datenschutzgrundverordnung anzupassen.
    2. Ermöglichen Sie nur berechtigten Personen auf Daten zuzugreifen.
    3. Stellen Sie sicher, dass Ihre Daten in der EU gespeichert werden.

    Die rege Beteiligung an der Absc
    hlussdiskussion und das äußerst positive Feedback der Teilnehmer sprechen für den Erfolg der Veranstaltung.


     
  • 16.Mai.2017

    OLE macht Ihr Leben leichter!

    Bestandsdaten sind wertvoll und informativ. Diese zu verwalten ist jedoch mühsam und zeitaufwendig, zumindest für alle Versicherungen, die noch nicht auf der Serviceplattform TOGETHER sind.Von der Anforderung per Mail bis hin zum Download aus unterschiedlichen Portalen ist alles dabei. Das muss aber nicht sein!


    Denn zum Glück gibt es OLE - den kompetenten und verlässlichen Helfer, der die mühsame Arbeit für Sie übernimmt. OLE kümmert sich um die regelmäßige Besorgung, Aktualisierung und Einspielung Ihrer Daten und zwar ohne Extraaufwand Ihrerseits.

    Damit sind Ihre Daten stets aktuell und vollständig, ohne, dass Sie etwas dafür tun müssen und das beste daran: Sie haben endlich wieder mehr Zeit für Ihre Kunden!

    Holen auch Sie sich OLE ins Büro, denn OLE macht auch Ihren Arbeitsalltag einfacher!




  • 15.Mai.2017

    Smart Arbeiten – Verwalten Sie noch oder beraten Sie schon?

    Der Aufwand für Verwaltung und Abwicklung raubt Ihnen wertvolle Beratungszeit? Das muss nicht so sein, denn mit CCA und TOGETHER arbeiten sie einfach smart. Unsere erfahrenen Kundenberater informieren Sie gerne näher.


    Smart Verwalten…

    TOGETHER unterstützt Sie bei der effizienten Abwicklung ihrer Verwaltung, so sind alle Bestandsdaten der Partnerversicherungen automatisch auf dem aktuellsten Stand und immer und überall verfügbar.

    CCA bietet ergänzend dazu das gesamte Spektrum an Lösungen für das papierlose Büro. Kunden können beispielsweise individuell angelegt und bearbeitet, Beratungsprotokollen vollelektronisch ausgefüllt und Bestanddaten miteinander verknüpft werden. 

    Mit den zahlreichen Auswertungsmöglichkeiten bei CCA und TOGETHER ist der volle Überblick über den eigenen Bestand garantiert. Von Ablaufberichten, Evidenzen zu Anträgen, Schäden über Provisionsberechnungen bis hin zu Prognosen über die Prämienentwicklung ist alles möglich.

    + Smart Abwickeln…

    Das enge Zusammenspiel von CCA und TOGETHER erlaubt es Ihnen, Geschäftsfälle im Büroalltag teils bidirektional abzuwickeln. TOGETHER ermöglicht Ihnen die vollelektronische Abwicklung von der Berechnung individueller Offerte über die elektronische Antragsübermittlung direkt an die Partnerversicherung mit Sofortschutz bis hin zur online Schadensabwicklung, Adressänderung oder Finanzamtsbetätigung inkl. unbegrenzter Historisierung.

    Ergänzend dazu unterstützen Sie CCA und CCA Online bei der täglichen Arbeit im Office und im Vertrieb, angefangen von der Terminkoordination über die Vorbereitung auf das Kundengespräch bis hin zur Schadenerfassung und administrativen Nachbereitung.

    = Smart Arbeiten

    Die elektronische Verwaltung und Abwicklung optimiert Ihre täglichen Abläufe im Büro und erlaubt es Ihnen sich auf Ihre Kernkompetenz zu konzentrieren: Die optimale Beratung Ihrer Kunden.

    Möchten Sie mehr erfahren? Unsere erfahrenen Kundenberater stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

  • 15.Mai.2017

    Sommertour 2017 - Holen Sie sich Ihren CCA Experten vor Ort

    Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder im Rahmen unserer alljährlichen Sommertour direkt in Ihrem Büro besuchen zu dürfen! Frischen Sie Ihr Wissen auf, vereinfachen Sie Arbeitsabläufe oder lernen Sie einfach neue Funktionen kennen.

    Wie gewohnt sind wir auch dieses Jahr von Juni bis Ende September für Sie in ganz Österreich unterwegs. Warten Sie nicht lange und sichern Sie sich gleich Ihren Termin! Anmeldeschluss ist der 31.05.2017.

    Auch heuer können Sie aus einer Vielzahl spannender Themen auswählen. Und das ganze zum unglaublichen Inklusivpreis von von nur EUR 70,- pro Stunde.

    Nutzen Sie auch dieses Jahr dieses exklusive Service und holen Sie sich Ihren CCA Experten ins Haus. Melden Sie sich gleich an!

    Bis bald bei Ihnen vor Ort.

    Ihr CCA Team
  • 13.Apr.2017

    Wie gut kennen Sie die neue EU-Datenschutzgrundverordnung?

    Die Grundverordnung richtet sich nicht nur an Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern, sondern an alle, die personenbezogene Daten verarbeiten. Für Sie als Vermittler bedeutet dies, dass Sie dafür verantwortlich sind sicherzustellen, dass bei jedem Verarbeitungsprozess die Vorschriften der Verordnung eingehalten werden. Sie benötigen ein Gesamtkonzept inklusive Maßnahmenplänen zum Datenschutz, welche regelmäßig kontrolliert, ggf. weiterentwickelt und nachweisbar sind. Zusätzlich benötigen Sie eine Risiko- und Folgenabschätzung, um das Risiko für zukünftige Verstöße zu minimieren. Weiters ist bereits bei der Planung der Datenschutz zu berücksichtigen und geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu setzen. Neu ist auch, dass in Zukunft alle Datenschutzverstöße innerhalb von 72 Stunden an die Aufsichtsbehörde gemeldet werden müssen, wenn diese ein Datenschutzrisiko darstellen. Auch Betroffene sind zu informieren. Bei Nichteinhaltung drohen exorbitante Strafen von bis zu 10 bzw. 20 Mio. Euro.

    7 Tipps als Vorbereitung

    1.  Starten Sie rechtzeitig, um Ihre Prozesse und IT Lösungen an die neue Datenschutzgrundverordnung anzupassen.

    2.  Lagern Sie Ihre gesamten Bestandsdaten mithilfe von TOGETHER an eines der besten und sichersten Rechenzentren Europas aus.

    3.  Ermöglichen Sie nur berechtigen Personen auf Daten zuzugreifen.

    4.  Dokumentieren Sie die Verarbeitungsprozesse, erstellen Sie Maßnahmenpläne und bewerten Sie Risiken.

    5.  Erstellen Sie Vorlagen für den Fall eines möglichen Datenschutzverstoßes, um fristgerecht reagieren zu könne.

    6.  Stellen Sie sicher, dass Ihre Daten in der EU gespeichert werden - bspw. mit TOGETHER.

    7.  Halten Sie Ihre Dokumentationen, IT Lösungen und Maßnahmenpläne aktuell.

    Nutzen Sie am 18.05.2017 die Möglichkeit, sich beim CCA und TOGETHER Frühstücksdialog von Experten informieren zu lassen und melden Sie sich gleich an - die Plätze sind limitiert.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter +4319074111-77
CCA Kundenservice:
+43 1 907 4111 - 77
© TOGETHER CCA GmbH Impressum
Impressum

© TOGETHER CCA GmbH